Birgit van Meegen

Supervision/ TCM-Ernährungsberatung/ Kochcoaching

Interessantes gelesen

Torsten Hahn Autor des Buches „77 Irrtümer des Networkings erfolgreich vermeiden“ sagt als Soziologe aus seinen Forschungen:

dass die schwachen Verbindungen stets die wichtigeren sind für neue Impulse als die engen und intesiven Verbindungen. Das enge Netzwerk um einen selbst herum aus Familie, Freunden und engen Kontakten hat in den meisten Fällen die gleichen Interessen wie man selbst. Dieses Netzwerk aus den starken Verbindungen kommt an die gleichen Informationen und besuchte oft die gleichen Ausbildungseinrichtungen. Neue Informationen oder eine offene Stelle, von der man nicht schon selbst weiß, kommen selten aus diesem engen Netzwerk.

Hier kommt das eher schwache Netzwerk ins Spiel, das Netzwerk der Bekannten.  Die Bekannten sind Teil anderer Netzwerke, leben in einem anderen Umfeld, haben andere Ausbildungshintergründe und andere Arbeitgeber erlebt. Diese Bekannten sind es, die dem eigenen Netzwerk einen unschätzbaren Wertezuwachs bescheren. Lesen Sie weiter in seinem Buch.

Advertisements

No comments yet»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: